Champagner Abo – weg von den üblichen verdächtigen – hin zu charaktervollem Winzerchampagner



Mit dem Champagner Abo kommen alle zwei Monate zwei außergewöhnliche Winzerchampagner von kleinen Spitzenproduzenten ins Haus. Ausgesucht und beschrieben werden sie von dem Champagner Experten Bernhard Meßmer. Das Abo kann über www.einfachweinkaufen.de bestellt werden und ist jederzeit kündbar.


Winzersohn und Champagner Experte Meßmer liebt Champagner. „Nicht, wegen des Glamours und der luxuriösen Aura. Nicht wegen des noblen Images und des hohen Preises. Auch nicht wegen der Geschichte und den schicken Aufmachungen. Ich liebe Champagner, weil es große Weine sein können, die oftmals einfach wahnsinnig gut schmecken. Richtig guter Champagner zieht mich in seinen Bann, begeistert mich und berührt mich manchmal sogar. Zudem belebt guter Champagner. Er ist nie schwer und macht nicht müde. Champagner inspiriert die Runde, sorgt für eine herrlich, agile Heiterkeit und Leichtigkeit.“, so Meßmer.



Die Champagne ist im Aufbruch! Es scheint, als hätten sich die großen Häuser viele Jahre auf ihrem Ruhm ausgeruht. Doch das ist nicht mehr möglich. Denn seit einigen Jahren machen kleine Produzenten mit Spitzenqualitäten auf sich aufmerksam. In der letzten Zeit ist ein richtiger Trend entstanden. Zahlreiche kleine Winzer verkaufen ihre Trauben nicht mehr an Häuser oder Genossenschaften, sondern produzieren mit einem enorm hohen Qualitätsanspruch ihren eigenen Champagner. Die Fachpresse jubelt. Die Menge dieser mitreißenden Champagnern macht dabei jedoch nicht einmal fünf Prozent der gesamten Champagner Produktion aus. Engagierte Händler aus aller Welt sind auf der Suche nach den vielversprechendsten Champagnern, Winzern und aufsteigenden Talenten. Auch Meßmer ist mehrmals pro Jahr in der Champagne, um die Menschen und die Region besser zu verstehen sowie herausragende Champagner zu entdecken. Aus dieser Passion ist sein großes Champagner Programm entstanden, das er überwiegend von rund 20 kleinen Spitzenproduzenten selbst importiert.



Wirklich gute Champagner sind für Meßmer frische, faszinierende, lebendige Weine, die Tiefgang, eine perfekte Balance von vibrierender Frische und kühler Saftigkeit sowie pikanter Würze haben. Es sind Champagner, die in Deutschland selbst viele Weinliebhaber nicht kennen. Meßmer möchte das ändern. Deshalb hat er ein Champagner Abonnement aufgelegt. Alle zwei Monate versendet er zum Kennenlernen und Genießen zwei Flaschen seiner liebsten und besten Winzerchampagner. Dazu packt er viele Informationen zu den Champagnern und den Winzern sowie eine Gebrauchsanweisung zum perfekten Champagner Genuss. Der Preis liegt bei 65 Euro pro Sendung und das Abo kann jederzeit gekündigt werden.



Zur Person: 

Bernhard Meßmer ist bereits mit Wein aufgewachsen. Seine Familie führt ein bekanntes Weingut in der Pfalz. Nach zahlreichen Aus- und Weiterbildungen in der Weinwelt hat er 2003 in München die Weinschule „einfach geniessen“ gegründet. Für 2016 hat er den offiziellen Wettbewerb zum besten Champagner Ausbilder Deutschlands gewonnen und trägt seitdem den Titel Champagner-Botschafter Deutschland 2016. Sein Wissen gibt Meßmer in 10 unterschiedlichen Champagner Seminaren weiter. Im angeschlossenen Onlineshop „einfachweinkaufen“ vertreibt er Champagner von rund 20 kleinen Spitzenerzeugern.