FAQ - Häufig gestellte Fragen



Allgemeine Fragen


Wo finden die Seminare statt?

Wir haben zwei eigene Locations: einfach geniessen - der Laden im Glockenbachviertel und einfach geniessen - das Studio in der Maxvorstadt. Beide sind optimal auf unsere Veranstaltungen abgestimmt. Es sind Genussorte zum Wohlfühlen, die bestens mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen sind. 

Wo finde ich die genaue Adresse des Veranstaltungsorts?


Wenn Sie auf unserer Seite einen Termin für eine Veranstaltung auswählen, dann wird Ihnen bereits angezeigt, in welcher der beiden Locations diese stattfinden wird. Die genaue Adresse, sowie eine Übersichtskarte, finden Sie dann auch in Ihrer Buchungsbestätigungsmail und nochmals in einer Erinnerungsmail, die wir Ihnen wenige Tage vor Ihrem Termin zuschicken.

Was muss ich für die Veranstaltung mitbringen?

Nach Ihrer Anmeldung für eine unserer Veranstaltungen sind Sie für den Termin namentlich auf der Teilnehmerliste vermerkt. Sie melden sich am Seminarabend daher einfach mit Ihrem Namen bei unserem Referent/Referentin an und brauchen außer "Wissensdurst" und Freude am Genuss nichts weiter mitzubringen. In unserer entspannten Atmosphäre ist für alles gesorgt.

Wie oft finden die Seminare statt?

Fast alle unsere rund 60 Veranstaltungen finden mehrmals pro Jahr überwiegend am Wochenende, aber auch unter der Woche statt. Manche Seminare stehen mehrmals im Monat im Programm, andere einmal pro Monat, Quartal oder Halbjahr. Die meisten Seminare starten am Abend um 19.30 Uhr. Am Wochenende finden Termine auch am Nachmittag und ganztägig statt. Dabei planen wir etwa ein Jahr im Voraus und Sie können die nächsten Termine einfach der Übersicht des jeweiligen Seminars entnehmen.


Wie groß sind die Gruppen bei einer Veranstaltung?

Wir möchten Ihnen in Ihrem jeweiligen Seminar möglichst viele Inhalte vermitteln und halten die Gruppengröße daher immer in einem überschaubaren Rahmen. Je nach Thema liegt die maximale Teilnehmerzahl bei unseren Weinseminaren bei 18 Teilnehmern und bei den Spirituosenseminaren bei 22 Teilnehmern. Bei unseren Lesungen, Menüs und Dinnern ist die Teilnehmerzahl auf 24 Personen begrenzt.

Wie viele Plätze sind im Seminar noch frei und gibt es bei ausgebuchten Terminen eine Warteliste?

Wenn in einem Seminar nur noch drei oder weniger Plätze frei sind, wird dies auf unserer Webseite bereits entsprechend angezeigt. Ist ein Termin als ausgebucht markiert, können Sie sich gerne unverbindlich auf die Warteliste setzen lassen. Rufen Sie uns dazu einfach an (089 / 890 43 860 - Montag bis Samstag zwischen 12 und 19 Uhr) oder schreiben Sie uns eine E-Mail (team@einfachgeniessen.de). Sobald Plätze freigeworden sind, kontaktieren wir Sie umgehend. 



Kann ich Plätze für ein Seminar unverbindlich reservieren?


Leider nicht. Es besteht aber die Möglichkeit einen gebuchten Termin bis zu drei Tage vor der Veranstaltung kostenfrei umzubuchen.


Kann ich einen gebuchten Termin verschieben?

Ihre Veranstaltung können Sie bis zu drei Tage (mindestens 72 Stunden) vor dem Termin kostenfrei umbuchen. Sollte keiner der angeboten Alternativtermine für Sie möglich sein, können Sie auch auf ein anderes Thema aus unserem Programm wechseln. Der vorherige Seminarwert wird Ihnen dann entsprechend angerechnet

Kann anstelle von mir auch jemand anderes mein gebuchtes Seminar wahrnehmen?

Gerne kann statt des gebuchten Teilnehmers auch ein Ersatzteilnehmer den Termin wahrnehmen. Geben Sie uns dazu einfach kurz Bescheid, damit es vor Ort nicht zu Missverständnissen kommt.

Für wen sind die Seminare geeignet?

Wir bieten über 60 unterschiedliche Genussveranstaltungen an. Diese richten sich an Einsteiger, Kenner und Genießer, so dass für jeden etwas dabei ist. Bei jeder Seminarbeschreibung finden Sie auch eine kurze Beschreibung der Zielgruppe. Auf der Seite „Hilfe bei der Auswahl“ unterstützen wir Sie bei Ihrer Suche nach dem passenden Seminar. Gerne beraten wir Sie aber auch telefonisch unter 089 / 890 43 860 (Montag bis Samstag zwischen 12 und 19 Uhr).

Falls Sie nach dem Kauf dann doch lieber ein anderes Seminar besuchen möchten, dann ist das auch kein Problem. Sie können sehr einfach eine andere Veranstaltung wählen.

Wer führt die Seminare durch?

Qualität wird bei uns ganz groß geschrieben. Dabei steht und fällt die Veranstaltung mit dem Seminarleiter. Unser Team umfasst zehn Wein-, Champagner-, und Spirituosen-Experten. Sie alle sind entsprechend ausgebildet (Sommeliers, Weinakademiker, etc.), bilden sich permanent weiter und verstehen es, das jeweilige Thema auf Augenhöhe, charmant und verständlich zu präsentieren. Dabei freuen wir uns, wenn uns unsere Gäste mit Fragen und Einwürfen fordern. 

Wer steht hinter einfach geniessen?

Bernhard Meßmer, der in einer Winzerfamilie aufwuchs, hat „einfach geniessen - die SchmeckExperten“ vor 15 Jahren gegründet. Mit seiner Frau Bettina Hofmann führt er das Unternehmen eigenständig und unabhängig. Pro Jahr werden über 250 hochwertige Informations- und Genussveranstaltungen durchgeführt, die KEINE Verkaufsveranstaltungen sind. Damit ist einfach geniessen Münchens größte Wein- und Genussschule. Im Unterschied zu den Geschenke- und Erlebnisplattformen bietet einfach geniessen eigene Veranstaltungen in eigenen Räumen an und kann die Qualität unmittelbar beeinflussen. Mehr zu unserer Philosophie lesen Sie hier

Gibt es in den Seminaren auch etwas zu essen?

In den meisten Seminaren reichen wir Ihnen zur Stärkung ein Stück ofenfrische Tarte. Das ist ein guter, leckerer Happen, der ein ausladendes Abendessen jedoch nicht ersetzt. Weiterhin stehen ausreichend Wasser und Brot für Sie bereit. 

Bei unseren Dinner, Menüs und Workshops servieren wir Hochklassiges von Käse bzw. Wurst, über Edelschokolade bis hin zum viergängigen Menü vom Spitzenkoch. Dazu finden Sie mehr in den jeweiligen Veranstaltungsbeschreibungen.

Handelt es sich bei den Events um echte Seminare oder sind es versteckte Verkaufsveranstaltungen?

In allen unseren Veranstaltungen erfahren Sie möglichst viel über die jeweiligen Produkte: Wein, Champagner, Gin, Whisky, Rum oder Cognac. Ziel ist es, dass Sie eine angenehme Zeit bei uns haben, großartige Produkte probieren und sich dann vor allem zukünftig sicherer in den jeweiligen Genusswelten bewegen werden. Ein bestmöglich ausgebildeter Seminarleiter führt Sie dabei mit einer aktuellen Präsentation und aussagekräftigen Seminarunterlagen durch den Abend. Das Verkaufen von Produkten in unseren Veranstaltungen ist für uns damit nicht relevant! Mehr dazu lesen sie hier

Welche Produkte kommen bei den Seminaren zum Einsatz?

In unseren Veranstaltungen kommen repräsentative und erstklassige Weine, Champagner und Spirituosen zum Einsatz. Darunter befinden sich sowohl Weine von Weltniveau, als auch Tropfen, die jeden Tag große Freude bereiten können. Sie stammen überwiegend von kleinen Produzenten, die handwerklich und möglichst nachhaltig arbeiten und oft zu den besten Produzenten Ihrer Region zählen. Für unsere Workshops beziehen wir Käse, Wurst und Schokolade von namenhaften Spezialisten oder direkt von den Spitzenerzeugern. Die Tarte, welche wir in vielen Veranstaltungen servieren, stammt frisch von „La Tarti“ in München, einer kleinen, spezialisierten Tarte- und Quiche-Manufaktur. 

Bekomme ich bei den Veranstaltungen auch Seminarunterlagen?

Unsere Veranstaltungen sind informativ, kurzweilig und authentisch. Dabei müssen Sie aber nichts mitschreiben. Denn Sie bekommen zu allen Themen aussagekräftige Seminarunterlagen zum mit nach Hause nehmen. 

Stellen Sie auch Teilnahmezertifikate aus?

Gerne stellen wir Ihnen auf Wunsch auch Teilnahmezertifikate aus. Bitte sprechen Sie uns dazu einfach an. 

Wie lange dauert ein Seminar ungefähr?

Die reguläre Seminardauer liegt bei etwa drei Stunden, egal ob am Wochenende oder unter der Woche und wann der Startzeitpunkt ist. Unsere Lesungen sind auf zwei Stunden, die Dinner und der Chef’s Table auf dreieinhalb bis vier Stunden ausgelegt. Ganztägige Seminare finden zwischen 10 und 17.30 Uhr statt. Den genauen Zeitraum können Sie online bei der Terminauswahl sehen und erhalten diesen auch nochmal in der Bestellbestätigung mit aufgeführt.
Davon ausgenommen sind unsere Weinverkostungen und die Champagner Lounge. Diese finden im angegebenen Zeitraum statt, Sie können aber einsteigen wann es Ihnen beliebt.


Kann ich nach der Veranstaltung noch Auto fahren?

Wir empfehlen Ihnen dringend, sich nach einer Veranstaltung, bei der Alkohol ausgeschenkt wird, NICHT mehr ans Steuer zu setzen! Unsere beiden Locations sind bestens mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. 

Kann es sein, dass ein gebuchter Termin doch nicht statt findet?

In Ausnahmefällen kann es vorkommen, dass wir einen Termin verschieben müssen. Das passiert nur, wenn die erforderliche Teilnehmerzahl von mindestens acht Personen nicht erreicht wird oder Ihr Seminarleiter erkrankt und wir keinen Ersatz finden. Falls dies dann doch einmal eintritt, informieren wir Sie umgehen und bieten Ihnen Ersatztermine an. Sie können dann auch eine andere Veranstaltung wählen, falls diese besser in Ihre Terminplanung passt. Und falls Sie es wünschen sollten, können Sie auch komplett von der Veranstaltung zurücktreten und wir erstatten Ihnen den vollen Veranstaltungsbetrag zurück.

Finden die Seminare auch statt, wenn gerade kein Termin auf der Seite zu sehen ist?

Bei Veranstaltungen ohne Termin sind wir in der Planung und es sollte in Kürze wieder ein neuer Termin online sein. Wenn Sie eine Gruppe von mehreren Personen sind, dann können Sie mit uns auch einen exklusiven Termin vereinbaren. Rufen Sie uns dazu an (089 / 890 43 860 - Montag bis Samstag zwischen 12 und 19 Uhr) oder schreiben Sie uns eine E-Mail (team@einfachgeniessen.de). 






Fragen zu unseren Gutscheinen


Wie lange sind die Gutscheine gültig?

Unsere Gutscheine sind 5 Jahre gültig. Aber auch bei älteren Gutscheinen finden wir in der Regel eine kulante Lösung. Rufen Sie uns in diesem Falle an (089 / 890 43 860 - Montag bis Samstag zwischen 12 und 19 Uhr) oder schreiben Sie uns eine E-Mail (team@einfachgeniessen.de). 

Wie kann ich einen Gutschein einlösen?

Wählen Sie bei der passenden Veranstaltung einen Termin und folgen Sie den wenigen Schritten des Buchungsprozesses. Vor Abschluss der Buchung können Sie in das Feld „Gutschein“ Ihre Gutscheinnummer eingeben. Vergessen Sie bitte nicht auf den Button „Gutscheinnummer bestätigen“ zu klicken. Damit wird der Gutscheinwert automatisch mit dem Preis der Veranstaltung verrechnet. Sollten Sie einen Gutschein für eine andere Veranstaltung einlösen möchten, kontaktieren Sie uns bitte direkt telefonisch (089 / 890 43 860 - Montag bis Samstag zwischen 12 und 19 Uhr) oder schreiben Sie uns eine E-Mail (team@einfachgeniessen.de).

Ich möchte einen Gutschein verschenken, weiß aber nicht, welchen ich auswählen soll?

Wählen Sie doch einfach eines unserer beliebteste Seminare:

Grundlagen Weinseminar
Rotwein Klassiker
Lust auf Whisky - der Einstieg
Wein & Käse Workshop
Champagner Seminar
Gin - dem Trend auf der Spur

Weitere Seminartipps finden Sie bei unseren Geschenkideen oder auf der Seite Hilfe bei der Auswahl. Und keine Sorge, wenn die oder der Beschenkte lieber eine andere Veranstaltung besuchen möchte, dann ist dies problemlos möglich. Der Gutscheinwert wird dann entsprechend auf die neue Veranstaltung angerechnet.

Wie kann ich den Gutschein personalisieren lassen?

Zu Beginn des Bestellprozesses fragen wir Sie, ob Sie den Gutschein personalisieren möchten. Im dafür vorgesehenen Feld können Sie dann den / die Namen mit bis zu 30 Zeichen entsprechend eingeben.

Welche Gutscheinvarianten gibt es?

Sie können zwischen zwei Gutscheinvarianten wählen: Zum einen senden wir Ihnen gerne eine edle Gutscheinkarte zu. Diese sind handgestempelt, individuell für Sie angefertigt und werden innerhalb von zwei Tagen an Sie verschickt. Als zweite Variante können Sie den Gutschein direkt zum selberausdrucken wählen, den Sie nach Abschluss der Bestellung direkt als PDF herunterladen können.

Warum kostet die Gutscheinkarte drei Euro?

Die Gutscheinkarte besteht aus hochwertigem Papier, wird von Hand gestempelt und für Sie personalisiert und zusammenfügt. Die drei Euro entsprechen lediglich unserem Aufwand. Versandkosten fallen hierfür keine an.

Ich brauche den Gutschein heute schon, welche Möglichkeiten gibt es?

Sie können entweder die Gutscheinvariante zum selberausdrucken wählen. Nach Abschluss des Bestellprozesses gelangen Sie über einen Link direkt zum PDF und erhalten dieses auch nochmal mit der Bestellbestätigungsmail zugeschickt. Alternativ können Sie gerne auch bei uns im Laden in der Pestalozzistraße 17 vorbeikommen (Montag bis Samstag von 12 bis 19 Uhr) und wir stellen Ihnen den gewünschten Gutschein direkt zum mitnehmen aus.

Muss ich beim Kauf eines Gutscheins einen Termin festlegen?

Sie können den Gutschein mit oder ohne Termin kaufen. Wenn kein Termin gewählt ist, kann der Beschenkte sich ganz einfach online einen passenden Termin auswählen.

Ich habe einen Gutschein für ein bestimmtes Thema erhalten, würde aber gerne ein anderes Seminar belegen. Geht das?

Ihren Gutschein können Sie für alle unsere Veranstaltungen einlösen. Auch wenn diese von den Angaben auf den Gutschein abweicht. Rufen Sie uns dazu einfach an (089 / 890 43 860 - Montag bis Samstag zwischen 12 und 19 Uhr) oder schreiben Sie uns eine E-Mail (team@einfachgeniessen.de).

Was ist, wenn mein Wunschseminar teurer oder günstiger ist, als mein Gutscheinwert?

Falls die neue Veranstaltung Ihren Gutscheinwert übersteigt können Sie die Differenz einfach per Überweisung, Paypal oder Kreditkarte aufzahlen. Falls sich durch die Wahl einer günstigeren Veranstaltung ein Guthaben ergibt, kann dieses mit einer weiteren Veranstaltung verrechnet oder einfach bei Ihrem Termin in Wein, Schokolade, etc. eingelöst werden. 

Kann ich meinen Gutschein auch für Wein und andere Waren einlösen, falls ich an keinen Termin wahrnehmen kann?

Sie können Ihren Gutschein auch in Wein, Champagner, Whisky, etc. einlösen. Unser Sortiment finden Sie in unserem Onlineshop www.einfachweinkaufen.de oder Sie besuchen uns mit Ihrem Gutschein in unserem Münchner Ladengeschäft in der Pestalozzistraße 17.


Fragen zur Bezahlung und zum Kauf


Welche Zahlungsmöglichkeiten bestehen bei einfach geniessen?

Sie können bei uns per Überweisung, Paypal oder Kreditkarte bezahlen. Bei einer Überweisung bekommen Sie die Zahlungsdaten nach dem Kauf des Seminars oder des Gutscheins per E-Mail zugesandt. Bei einer Abholung Ihres Gutscheins bei uns im Laden können Sie bar und mit EC-Karte zahlen.

Wie lange dauert die Zustellung meines Gutscheins?

Ihre handgestempelte und personalisierte Gutscheinkarte geht nach Bestelleingang innerhalb von zwei Werktagen in den Briefkasten der Post. 

Wie kann ich einen Rabattcode einlösen?

Ein Rabatt wird genau wie ein Gutschein eingelöst. Suchen Sie sich bei dem passenden Seminar einen Termin aus und folgen Sie dem Buchungsprozess. Im zweiten Schritt können Sie im Feld „Gutschein“ Ihren Rabattcode eingeben und mit dem Button „Gutscheinnummer bestätigen“ anrechnen. Damit wird der Rabatt automatisch von dem Preis der Veranstaltung abgezogen.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Wir erheben keinen weiteren Versandkosten für Ihren Gutschein. Die Kosten für die Gutscheinkarte beträgt lediglich 3 Euro.


Was kann ich machen, wenn mein Gutschein nicht angekommen ist?

Dann rufen Sie uns einfach an (089 / 890 43 860 - Montag bis Samstag zwischen 12 und 19 Uhr) oder schreiben Sie uns eine E-Mail (team@einfachgeniessen.de). Wir helfen Ihnen gerne und schicken den Gutschein erneut zu. 

Der Newsletter von einfach geniessen München - Damit Sie nichts verpassen