Interview:  Das Wein Abo, das in keine Schublade passt

Interview: Das Wein Abo, das in keine Schublade passt



Die beiden Weinprofis Bernhard Meßmer und Andreas Slepitzka der Münchner Wein-und Genussschule „einfach geniessen“ haben ein Wein Abo aufgelegt. Um was es da genau geht, habe ich sie in diesem Interview gefragt: 

Wart Ihr zufrieden mit dem Start des neuen Wein Abos? 

Bernhard: Wir waren total überwältigt von der Resonanz zu unserer ersten Edition. Zum Glück haben wir unglaublich treue und tolle Stammkunden, die uns im vergangenen Jahr mit ihren Bestellungen im Onlineshop großartig unterstützen. Sprich, es bestellten auch viele unserer Champagner Abonnenten auch gleich noch das Wein Abo. Ich denke, es war deren durchweg positive Erfahrung mit dem Champagner Abo, das sie dazu bewegt hat das Wein Abo auszuprobieren. Innerhalb weniger Tage waren alle verfügbaren Pakete der ersten Edition ausverkauft und wir haben daraufhin gleich ein weiteres Edition Paket zusammen gestellt. Das hat uns natürlich riesig gefreut.



Was erwartet die Abonnenten?

Andreas: Kurz gesagt. Alle zwei Monate ein Paket mit zwei bis drei Flaschen Wein und einem großen Überraschungsmoment, was wohl diesmal im Paket steckt. Als wir das Wein Abo entwickelt haben, hatten wir den großen Vorteil unser enorm erfolgreiches Champagner Abo als Vorbild nehmen zu können. Ähnlich wie bei unserem Champagner Abo gibt es alle zwei Monate eine neue Edition. Allerdings wollten wir uns auch eine neue Freiheit bei der Zusammenstellung der einzelnen Editionen gönnen. Abhängig von der Wertigkeit der einzelnen Flaschen besteht nun eine Edition bei unserem Wein Abo aus 2 oder 3 Flaschen Wein zu je 0,75l. Damit können wir bestimmte Themen vielfältiger und spannender abbilden. Wir möchten von anspruchsvollen Charakterweinen bis hin zu verführerischen Herzensbrechern alle Weinstile zeigen, da braucht es eben auch manchmal drei Flaschen pro Edition. 

Außerdem gibt es zu jeder Edition eine ausführliche Beschreibung der einzelnen Weine via E-Mail sowie ein unterhaltsames Video, in dem wir unsere ausgesuchten Weine der jeweiligen Edition kurzweilig und auf Augenhöhe vorstellen.



Für wen ist das Wein Abo geeignet?

Bernhard: Mit unserem Wein Abo möchten wir vor allem neugierige und offene Weinfreunde ansprechen. Ausschlaggebend ist hier nicht das große Weinwissen, sondern einfach die Freude am Wein sowie eine ungebremste Neugier an persönlichen Neuentdeckungen. Weinfreunde haben mit unserem Abo eine wirklich tolle Möglichkeit entspannt und ohne Zeitdruck von zu Hause aus immer wieder neue Regionen, Rebsorten, Weinstile und Winzer für sich zu entdecken. Und auch für erfahrene Weinfreunde wird garantiert immer wieder ein besonderes „Schmankerl“ dabei sein.

Das verbindende Element bei unserem Wein Abo ist die Freude am Wein und die Neugier. Unsere Philosophie lautet „Wein soll nicht elitär sein sondern, Freude machen und verbinden“. Deswegen ist das Wein Abo wirklich für jeden Weinfreund geeignet. 

Manche denken sich jetzt bestimmt : „Noch ein Wein Abo“! Was ist denn das Besondere an Eurem Wein Abo und wie unterscheidet es sich von anderen Anbietern? 

Andreas: Stimmt, Wein Abos gibt es wie Sand am Meer. Ich denke unser Wein Abo ist ein wirkliches Herzensprojekt. Wir wollen damit Freude und Neugier an der Weinwelt wecken und persönliches Weinwissen weiterentwickeln. Uns ist es wichtig trotz des Überraschungseffektes bei jeder neuen Edition auch auf den persönlichen Weingeschmack des jeweiligen Abonnenten einzugehen. Aus diesem Grund haben Abonnenten die Möglichkeit ihr Abo zu personalisieren. Sprich bei der Bestellung des Abos kann man ganz gezielt einzelne Weinstile wie etwa Schaumweine oder restsüße Weine ausschließen. Somit ist die Freude an jeder Edition garantiert. Und da wir wissen, dass sich ein Weingeschmack mit der Zeit auch weiter entwickelt, haben die Abonnenten natürlich immer die Möglichkeit das Abo ihrem aktuellen Geschmack anzupassen. Zusammenfassend würde ich sagen, dass diese besondere Individualität verbunden mit dem Überraschungsmoment beim Eintreffen der neuen Edition das Besondere an unserem Abo ist. Hinzu kommt die sehr persönliche Auswahl der einzelnen Weine. Hier arbeitet unser Team gemeinsam an jeder Edition und alle können sich mit ihren Ideen und Lieblingsweinen mit einbringen. 

Ist das Abo nur für mich oder kann ich es auch verschenken

Bernhard: Das Wein Abo ist eine hervorragende Möglichkeit sich selbst eine Freude zu machen. Ich denke gerade nach den anstrengenden Monaten des vergangenen Jahres ist auch der Zeitpunkt richtig sich etwas zu gönnen. Aber natürlich ist das Wein Abo auch eine hervorragende Geschenkidee für jeden Weinfreund. Schon bei der Bestellung kann man ganz bequem eine abweichende Lieferadresse angeben und eine personalisierte Geschenkkarte hinzufügen. 

Somit können der nächste Geburtstag, Weihnachten oder das Firmenjubiläum des Lieblingskollegen kommen. 

Welche Abo Laufzeiten bietet ihr euren Kunden an? 

Bernhard: Bei unserem Wein Abo kann man zwischen drei Laufzeiten wählen. Für alle, die ganz unbekümmert alle zwei Monate eine neue Edition erhalten möchten, gibt es das unbegrenzte Wein Abo. Aber keine Angst vor einer unbestimmten Laufzeit. Nach mindestens zwei Editionen ist diese Abovariante auch jederzeit kündbar. Zusätzlich bieten wir noch das Abo mit einer Laufzeit von 6 Monaten (beinhaltet 3 Editionen) und einem Jahr (beinhaltet 6 Editionen) an. Diese Abo Varianten enden dann ganz automatisch. Wir denken gerade die beiden befristeten Wein Abos sind eine wirklich tolle Geschenkidee. 

Welche Informationen erhalten die Abonnenten zu den einzelnen Editionen und den Weinen? 

Andreas: Mit unserem Wein Abo wollten wir auch in der Kommunikation mit unseren Kunden neue Wege gehen. Deswegen gibt es zu den ausführlichen Weinbeschreibungen, die jeder Abonnent via Mail erhält, auch einen Zugangslink zu einem Video. Da es sich oft um besondere, individuelle Charakterweine handelt, die eine großartige Geschichte haben, wollten wir das Videoformat nutzen, um noch mehr und detailliertere Informationen zu vermitteln. Je nach Edition werden auch unterschiedliche Teammitglieder die Weine vorstellen. Somit lernen unsere Kunden die Menschen hinter „einfach geniessen“ und dem Wein Abo kennen. 

Gibt es schon Pläne für kommende Editionen?

Bernhard: Ja, wir sprudeln schon so vor Ideen. Das ist ja das Großartige an unserem Wein Abo. Wir sind in der Zusammenstellung sehr frei und können auch mal Weine vorstellen, die wir so nicht in unserem regulären Sortiment verkaufen. Definitiv wird es einige Ländereditionen geben und wir wollen auch auf alle Fälle eine Spätburgunder/Pinot Noir Edition zusammen stellen. Wir lieben diese Weine und möchten mit einer der nächsten Editionen die faszinierenden Facetten dieser Rebsorte zeigen. Immer wieder begeistert uns das Thema Reife beim Wein. Und diese Freude wollen wir auch mit unseren Abonnenten teilen. Das Thema hatten wir ja schon bei unserer allerersten Edition und haben hierzu ein unglaublich positives Feedback erhalten. Uns schwebt da so eine Riesling Edition von jung bis gereift vor. Da darf natürlich was feines von der Mosel nicht fehlen. Außerdem freuen wir uns auf die nächsten Messen und Auslandsreisen mit vielen neuen Weinen, die wir dann im Wein Abo vorstellen wollen. Und wir freuen uns auf die Rückmeldungen und Wünsche unserer Abonnenten. Es bleibt spannend!

ZUM WEIN ABO

Interview: Bettina Hofmann 

Haben Sie Fragen oder Wünsche?

Kontaktieren Sie mich gerne. Ich informiere Sie im Detail und unterbreite Ihnen ein individuelles Angebot.

Bettina Hofmann
einfach geniessen GmbH

Tel: 089 89043860 (Mo bis Fr 12 - 18 Uhr)
E-Mail: bettina.hofmann@einfachgeniessen.de

Haben Sie Fragen oder Wünsche?

Newsletter abonnieren &
5€ in unserem Weinshop sparen!

Verpassen Sie keine Angebote und tragen Sie sich hier zu unserem Newsletter ein. Als Dankeschön erhalten Sie einen 5€ Gutschein für ihre nächste Bestellung in unserem angeschlossenen Weinshop. Mindestbestellwert 75€, nur einmal pro Kunde. Abmeldung jederzeit möglich - Datenschutz

einfachgeniessen