Was man über uns schreibt


23.06.2004 - in münchen, Nr. 13 – Rainer Germann

„Weinwelten V“


Welcher Weinfreund hat davon nicht schon einmal geträumt: Wein vom eigenen Weinberg trinken und zwar ganz ohne die schwere Arbeit, die dahintersteckt. einfach geniessen, Veranstalter besonderer Weinerlebnisse, kann da weiterhelfen ...

-> mehr lesen




6. 03. 2004 – DIE WELT, Karriere Welt – Deike Uhtenwoldt

Wie der verlorene Winzersohn zur Genusswelt zurück fand


Es ist Geschichte von einem der auszog, alles anders zu machen: Der Winzersohn Bernhard Meßmer wollte weit weg von der Pfalz und der 900-Seelen-Gemeinde seines Elternhauses. Und er hatte keinesfalls Wein im Sinn, als er sich aufmachte in die neue Hauptstadt Berlin: Bis dahin hatte der Industriekaufmann EDV-Systeme in Mercedes-Benz Niederlassungen eingeführt. Doch während die Kollegen ihre Hochzeit planten und vom Häuslebauen sprachen, wuchs in Meßmer die Unruhe: „Ich war damals 22 Jahre alt. Das konnte es noch nicht gewesen sein.“

-> mehr lesen




karriere führer, No. 1.2004, 18. Jahrgang – Anne Thesing

„Von Reben leben“


Der erste Job ist selten fürs Leben, denn oft kommt alles ganz anders, als man denkt. So auch bei Bernhard Meßmer: Als Industriekaufmann startete er seine Karriere, heute ist er „Veranstalter besonderer Weinerlebnisse“. Wir besuchten ihn in seinem Münchener Weinladen ...

-> mehr lesen




‹ Erste Seite  < 6 7 8