Was uns bewegt



Wein ist nicht mystisch, kompliziert und schon gar nicht elitär. Wein soll einfach Spaß machen und Ausdruck positiver Lebensfreude sein. Getreu diesem Motto bietet "einfach geniessen" für Einsteiger, Wissensdurstige und Genießer hochwertige Wein- und Genuss-Veranstaltungen an. Dabei kann unter mehr als 30 unterschiedlichen Seminar-Themen und Workshops ausgewählt werden. Diese reichen von den sehr beliebten Grundlagen-Weinseminaren über vertiefende Themen für "Wissensdurstige" bis hin zu Veranstaltungen für"Genießer".

Neben dem Wein widmen wir uns auch verwandten Genuss-Themen. So bieten wir bereits heute sechs unterschiedliche Whisky-Seminare an. Hierfür konnten wir sehr erfahrene Profis aus der Whisky- und Spirituosenbranche als Seminarleiter gewinnen. In Planung sind ein Rum-Tasting sowie ein Sake-Seminar. 

Weiterhin wachsend ist auch die Nachfrage nach individuellen Veranstaltungen für Unternehmen: Zur Kundenbindung, als Akquisitionsmaßnahme, im Rahmen von Incentives oder zur Mitarbeitermotivation. Die Möglichkeiten, sind dabei so vielfältig wie der Wein selbst.

Mit unserer Themenwahl und unseren informativen Genusskonzepten liegen wir richtig. In diesem Jahr führen wir rund 250 Veranstaltungen für mehr als 4.000 Gäste durch. Damit sind wir Münchens größte Wein- und Genussschule. Trotzdem schreiben wir "einfach geniessen" immer noch klein. Wir nehmen uns selbst nicht so wichtig. Dagegen werden bei uns Professionalität und Kompetenz ganz groß geschrieben. Sie stehen an erster Stelle: Einerseits bei der Wahl unserer Partner wie Winzer, Weinhändler, Sommeliers und Köche, andererseits aber auch bei der Auswahl unserer Seminarleiter hinsichtlich deren Ausbildung, Kompetenz und Bereitschaft sich immerfort in Wein- und Genussthemen sowie Moderationstechniken weiterzubilden.

 

Bernhard Meßmer (Geschäftsführer)

Bernhard Meßmer
(Geschäftsführer)

Bernhard Meßmer (Geschäftsführer)