Gin Seminar - made in Germany



Gin Seminar - made in GermanyGin ist in! Und das nicht erst seit gestern. Man kann gar von einer Gin-Flut sprechen, in der man leicht den Überblick verliert. Deshalb beschränken wir uns in diesem Seminar ausschließlich auf die heimischen Destillate und arbeiten uns von regionalen Geheimtipps zu angehenden Global Playern vor.
Wacholderdestillate haben sich in Deutschland schon immer sehr großer Beliebtheit erfreut und können auf eine lange Tradition und Geschichte zurückblicken. Die Brennereikunst hierzulande ist besonders für ihre hohe Qualität und den vorherrschenden Perfektionismus bekannt. Deshalb können wir uns an einer Vielzahl von hervorragenden Gins „Made in Germany“ erfreuen. In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit den Gründen des Gin Booms, mit den interessantesten Gins aus Deutschland und unterschiedlichen Mischgetränken. 

Seminarziel: Kennenlernen der Vielfalt und herausragenden Qualität des deutschen Gins.

Zielgruppe: Einsteiger mit einigen Vorkenntnissen, z. B. aus unserem Seminar "Gin - dem Trend auf der Spur", aber auch erfahrenen Gin- & Spirituosen-Freunde, die es genauer wissen wollen

Teilnehmer: bis zu 22 Gäste (mindestens jedoch acht Personen)

Leistungen: Sieben Premium Gin aus Deutschland, diverse Tonic-Water, ofenfrische Tarte zur Stärkung, Wasser, Brot und Seminarunterlagen.

Preis pro Person: 90,00 €

Ort: Die Veranstaltung findet in einer unserer beiden sehr zentral gelegenen Locations statt: einfach geniessen - der Laden oder einfach geniessen - das Studio. In welcher genau erfahren Sie, wenn Sie einen Termin anklicken.


Termine:

  • Samstag 10. November 2018 - 19:30 Uhr bis 22:30 Uhr
  • Donnerstag 31. Januar 2019 - 19:30 Uhr bis 22:30 Uhr

Falls Ihr Wunschtermin bereits ausgebucht ist, schicken Sie uns bitte eine E-Mail an info@einfachgeniessen.de. Wir setzen Sie gerne auf die Warteliste und informieren Sie, sobald ein Platz frei wird.

Termin buchen ->
Gutschein bestellen ->


Weitere Whisky, Cognac, Gin und Rum Tastings:


Der Newsletter von einfach geniessen München - Damit Sie nichts verpassen